Stokke

Nähe schafft Verbundenheit

Das Unternehmen Stokke AS wurde im Jahr 1932 in Ålesund, an der Westküste von Norwegen, gegründet. Stokke vertreibt weltweit hochwertige Kindermöbel und -zubehör in den Marktsegmenten Hochstühle, Kinderwagen, Babytragen, Heimtextilien und Kinderzimmerausstattung. 

Über 40 Jahre nach der Einführung des Tripp Trapp ® basiert die Philosophie von Stokke weiterhin auf einem Kernkonzept, nämlich der Entwicklung von Produkten, die im besten Interesse für das Kind sind. Alle unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie die Entwicklung des Kindes fördern und die Bindungen zwischen Eltern und Kind stärken. Von unseren hohen Kinderwagen, die dem Kind freie Sicht auf die Eltern bieten, bis hin zu unseren preisgekrönten ergonomischen Babytragen und zum vielseitigen Sortiment von anpassbaren Sitzlösungen, Stokke räumt den Bedürfnissen des Kindes stets Priorität gegenüber allem anderen ein. 

Stokke weiß, dass es von größter Bedeutung ist, dass Kinder ein Gefühl der Verbundenheit mit ihren Lieben spüren, damit sie sich sicher und geborgen fühlen. Deshalb integrieren wir die Ansätze "Höher ist besser" und "Blick auf die Eltern" bei vielen unserer Produkte. Diese Features sorgen für mehr Blickkontakt und eine bessere Interaktion zwischen Eltern und Kind. 

Artikel 1-12 von 27

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-12 von 27

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge